Monat: Oktober 2018

Kündigungsverbot für Braunkohlebeschäftigte

Kündigungsverbot für Braunkohlebeschäftigte und unverzügliche Einrichtung eines Strukturwandelfonds Hans Decruppe, Mitglied der Fraktion von MDW – Die Linke sowie Fraktionsvorsitzender von Die Linke im Kreistag und stellvertretender Landessprecher der LINKEN in NRW gab heute folgende Pressereklärung ab: Wenn die Beschäftigten bei RWE jetzt um ihre Jobs bangen, dann tragen diejenigen Politiker von CDU, SPD, FDP …

Kündigungsverbot für Braunkohlebeschäftigte Weiterlesen »

Ein Transparent auf einer Demo

Großes Fest im Hambacher Forst

50.000 Menschen waren nach Schätzungen am Samstag im Hambacher Forst, um die Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Münster zu feiern. Dieses hatte am letzten Freitag einen vorläufigen Rodungsstopp für das Areal verhängt. Auch viele Bauern aus dem rheinischen Tagebaurevier nahmen unter dem Jubel der übrigen Teilnehmer an der Demonstration teil. „Bauern gegen Kohle“ und „Energiewende! Stoppt Braunkohle“. …

Großes Fest im Hambacher Forst Weiterlesen »

Ein Fahrradfahrer vor dem Tagebau Hambacher Forst

Fahrradtour zum Hambacher Forst

Der Fraktionsvorsitzende, Achim Brauer, lädt für morgen, den 6. Oktober zu einer Fahrradtour zum Hambacher Forst ein. Start ist um 10:00 Uhr in Bergheim-Fliesteden, Am alten Fließ 19. Wir werden mit den mutigen Aktivist*innen feiern, die mit dem heutigen Urteil des Oberverwaltungsgerichtes Münster eine Atempause bekommen haben. Mehr Demokratie wagen! Wir werden die Klimaschützer*innen und …

Fahrradtour zum Hambacher Forst Weiterlesen »