Monat: Mai 2019

Kind mit Teddy

Die furchtbare Dimension

Kindesmissbrauch in 1000 Fällen und skandalöses Behördenversagen. Der „Fall Lüdge“ trifft die Gesellschaft bis ins Mark. Wie kann es sein, dass solch monströse Vorgänge mitten unter uns fast 20 Jahre lang unentdeckt blieben? Und das trotz eindeutiger Hinweise auf Pädophilie, die den Behörden vorlagen. Die furchtbare Dimension der Ereignisse ist erschreckend. Und wir müssen uns …

Die furchtbare Dimension Weiterlesen »

Mann vor Mauer

Der Wind dreht sich

Viele Menschen in unserer Gesellschaft sehen mittlerweile die Flüchtlinge und asylsuchenden Menschen, die in unser Land gekommen sind, als Ursache für milliardenschwere Ausgaben, die der Staat dafür aufbringen muss. Nicht zuletzt auch der Nährboden vieler populistischer Bewegungen. Erinnern wir uns: Eine CDU-Politikerin, die mit der Notlage der Flüchtlinge zulasten der Steuerzahler Geschäfte macht. Ein von …

Der Wind dreht sich Weiterlesen »

Ein Kind malt auf Papier

Tag der Kinderbetreuung

Heute ist der bundesweite „Tag der Kinderbetreuung“. Der Aktionstag findet immer am Tag nach Muttertag statt, um auf die Leistungen der Erzieher*innen, Tagesmüttern oder -vätern aufmerksam zu machen, die für viel zu wenig Lohn im Einsatz sind. Ebenso soll die Entwicklung der Betreuungsmöglichkeiten in den Fokus gestellt werden. Dafür gilt es „Herzlichen Dank!“ zu sagen. …

Tag der Kinderbetreuung Weiterlesen »

Diskussionsrunde beim Erzählcafé

2. Erzählcafé in Bergheim

Am 5. Mai führte unsere Fraktion MDW! – DIE LINKE. das zweite Erzählcafé im Stadtgebiet von Bergheim durch. „Väter, ihr seid wichtig!“ lautete an diesem „Internationalem Tag der Hebamme“ das bundesweite Motto zahlreicher ähnlicher Veranstaltungen. Auch in Bergheim fanden Väter den Weg zu unserer Diskussionsrunde. Teilweise sehr emotional erzählten sie von ihren Erfahrungen rund um …

2. Erzählcafé in Bergheim Weiterlesen »

Kinder schreiben in ein Heft

Auf dem Weg zur Ganztagsschule?

Auch in Köln hat man inzwischen erkannt, dass es große Probleme im Bereich der Offenen Ganztagsschulen gibt. Diese werden treffend in einem Artikel beschrieben, der heute im Kölner Stadt-Anzeiger erschienen ist. Die angesprochenen Themen sind eins zu eins auf Bergheim anwendbar, gerade auch was die Situation in den sozial benachteiligten Stadtteilen angeht. Vielleicht ist das …

Auf dem Weg zur Ganztagsschule? Weiterlesen »