KiBiZ Referentenentwurf ist verpasste Chance für „Gute Kitas“

Eine Gruppe von kleinen lachenden Kindern

Der von Familienminister Stamp nach langen Ankündigungen nun vorgelegte Referentenentwurf für ein reformiertes Kinderbildungsgesetz KiBiZ verpasst die Chance für eine grundlegende Neuausrichtung des Kinderbetreuungswesens und seiner Finanzierung.

DIE LINKE. in NRW gab dazu gestern eine Presserklärung heraus, die hier in vollem Wortlaut zu lesen ist.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.