Sozialkompass Rhein-Erft

Broschüre Sozialkompass

Wie Hans Decruppe mitteilt, kann seit dem 30.08.19 der 1. Sozialkompass Rhein-Erft angefordert werden.

Mit dem „Sozialkompass“ wird erstmals für den Rhein-Erft-Kreis in einer kompakten Broschüre über Beratungsangebote in sozialen Angelegenheiten sowie über Hilfen und Vergünstigungen im Kreis informiert. Viele Sozialleistungen und Unterstützungsangebote werden nicht wahrgenommen, weil sie nicht bekannt sind oder weil Berechtigte sich scheuen oder schämen, sie in Anspruch zu nehmen. Der „Sozialkompass“ soll diese Hürden reduzieren. Er richtet sich deshalb sowohl an sozial unterstützungsberechtigte Menschen als auch an Sozialverbände und Selbsthilfegruppen sowie an Beraterinnen und Berater im sozialen Bereich.

Nähere Informationen finden sich auf der Homepage von DIE LINKE. im Rhein-Erft-Kreis.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.