Monat: November 2019

Kein guter Start für die Kommunalwahl 2020

Bildung des Wahlausschusses Unter Leitung des Bürgermeisters sollte am 18.11.2019 im Rat der Wahlausschuss gebildet werden, der über die ordnungsgemäße Vorbereitung und Durchführung der Kommunalwahl wachen soll. Die Verwaltung hatte alle Fraktionen im Vorfeld ausführlich über das Verfahren informiert. Unsere Fraktion hatte eine Person und einen Stellvertreter schriftlich benannt, um als Kleinfraktion ggf. in einem …

Kein guter Start für die Kommunalwahl 2020 Weiterlesen »

Neues Baulandmanagement

Neues Baulandmanagement: Wir bleiben dran am Thema

Worum geht es? Zur 38. Sitzung des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Liegenschaften und Finanzen am 3. Juli 2019, sollten u.a. auch die Vorberatungen für das „Bodenmanagement Bergheim“ geführt werden. Dazu hatte unsere Fraktion zwei sehr detaillierte Anfragen gestellt (hier und hier). Am 28.06.19 informierte der Bürgermeister darüber, dass die entsprechenden Tagesordnungspunkte sowohl im A.f. Wirtschaftsförderung, Liegenschaften …

Neues Baulandmanagement: Wir bleiben dran am Thema Weiterlesen »

Klimanotlage abgestorbene Bäume

Bergheim soll die Klimanotlage ausrufen

In der gestrigen Fraktionssitzung durften wir mit Frau Susanne Boehncke eine engagierte Streiterin für eine stringentere Umweltpolitik, auch seitens der Stadt Bergheim, begrüßen. Sie folgte sehr spontan einer Einladung durch unseren Fraktionsvorsitzenden, Achim Brauer. Bekannt ist Frau Boehncke u.a. als selbstständige Unternehmerin in Bergheim wie auch als Aktive der „Kreisstadtdenker“. Auf deren Initiative hin wurden …

Bergheim soll die Klimanotlage ausrufen Weiterlesen »