Monat: Januar 2020

Mehr Anbieter werden nun doch zugelassen

Mehr Anbieter werden nun doch zugelassen

Unser Fraktionsvorsitzender, Achim Brauer, hat erfolgreich interveniert. Im gestrigen A.f. Kinder, Jugend und Familie sind die ursprünglich geplanten Tagesordnungspunkte 4 „Vergabe der Trägerschaft für eine zweigruppige provisorische Kindertagesstätte mit Zusicherung auf Übernahme der Trägerschaft einer zu errichtenden neuen Kindertagesstätte in Bergheim-Ahe“ und der TOP 5 „Vergabe der Trägerschaft für eine zweigruppige provisorische Kindertagesstätte in Bergheim-Fliesteden …

Mehr Anbieter werden nun doch zugelassen Weiterlesen »

erschreckendes bild bei der sauberkeit

Erschreckendes Bild bei der Sauberkeit

Am vergangenen Samstag erschien im Kölner Stadt-Anzeiger ein Artikel über die Ergebnisse der Schulbereisungskommission. Diese war auf einen Antrag der CDU Anfang 2018 ins Leben gerufen worden. Nunmehr sind alle 18 Schulstandorte in Bergheim von der Kommission besucht worden. Grundsätzlich sei der Zustand nicht schlecht – dennoch gäbe es einige Mängel, die behoben gehören. Vor …

Erschreckendes Bild bei der Sauberkeit Weiterlesen »

Entschädigungszahlungen an Kohlekonzerne gleicht der Methode Cum-EX

Entschädigungszahlungen an die Kohlekonzerne

Zu den von der Bundesregierung geplanten Entschädigungszahlungen an die Kohlekonzerne gaben Peter Singer, Fraktionsvorsitzender DIE LINKE im Regionalrat Köln und Mitglied des Braunkohleausschusses, sowie Hans Decruppe, Fraktionsvorsitzender DIE LINKE im Kreistag Rhein-Erft, folgende Presseerklärung ab: Entschädigungszahlungen an die Kohlekonzerne gleicht der Methode Cum-EX Nach Presseberichten sollen die Kohlekonzerne für die Stilllegung ihrer Kraftwerke im Rahmen …

Entschädigungszahlungen an die Kohlekonzerne Weiterlesen »

Rund 1000 Hartz IV-Bedarfsgemeinschaften mit Anspruch auf Nachzahlung

Rund 1000 Bedarfsgemeinschaften mit Anspruch auf Nachzahlung

Rund 1000 Hartz IV-Bedarfsgemeinschaften mit Anspruch auf Nachzahlung von Kosten der Unterkunft (KdU). So das Ergebnis einer Überprüfung durch den Sozialdezernenten des Rhein-Erft-Kreises, Dr. Nettersheim. Dazu gab Hans Decruppe, Fraktionsvorsitzender von DIE LINKE. im Kreistag Rhein-Erft, vergangenen Dienstag folgende Presseerklärung heraus: Wie die Fraktion DIE LINKE von dem zuständigen Sozialdezernenten des Rhein-Erft-Kreises, Herrn Dr. Nettersheim …

Rund 1000 Bedarfsgemeinschaften mit Anspruch auf Nachzahlung Weiterlesen »