Wir bleiben dran

wir bleiben dran

Der Kölner Stadt-Anzeiger widmet sich in der heutigen Ausgabe ausführlich den Zuständen in dem Hochhaus an der Frenser Straße in Quadrath-Ichendorf.

Zur Erinnerung: der Bergheimer Stadtrat hat in seiner Sitzung vom 08.02.21 beschlossen, das Objekt anzukaufen und abzureißen. Was nicht wenigen Menschen Grund zur Freude bietet, denn schließlich wird das Objekt eher als hässlicher Schandfleck angesehen. Doch was ist mit den dort lebenden Menschen? Wie sind die Zustände im dem Gebäude? Muss es einen Abriss geben, oder wäre nicht eher eine Sanierung zielführender – wie von Grünen und unserer Fraktion gefordert? Schließlich ist der Wohnraum in Bergheim knapp und teuer.

Diesen Fragen ist Achim Brauer, unser Fraktionsvorsitzender, nachgegangen. Und nach dem erschreckenden Fazit seines Besuchs steht für unsere Fraktion fest, dass wir in dieser Angelegenheit am Ball bleiben und von der Verwaltung Antworten einfordern werden.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.